Game of life

Wie kam ich eigentlich darauf, irgendwie stolperte ich die Tage über das alterwürdige Game of Life von Conway, in Form eines Livehintergrunds für mein Androidhandy. Schockierenderweise kennen einige meiner Kollegen und Verwandten/Freunde das nicht. Sapperlot!

Ich meine, wir hatten das damals schon auf dem ZX81 programmiert, aber vielleicht wars auch auf dem Atari oder Amiga. Das ist schon eine Weile her.

Gestern hatte ich im HaSi etwas Zeit, und herausgekommen ist eine Javascript-Version (aktuell abrufbar auf http://www.taponet.de/canvas/canvas1.html).

Die Regeln holte ich mir aus der Wikipedia, die in einem langen Artikel auch Dinge wusste, die mir noch nicht bekannt waren. Hey damals war ich noch ein Kind.

Hier ein paar Links:

Nochmal Kraniche

Nach dem Erinnerungschaos der letzten Beobachtungen (hier fliegen aktuell beinahe täglich Kraniche herum) hier noch ein Schnappschuss, der mir am 9.3.2013 mit dem Handy gelang. Diesmal kann man a) alle Kraniche zweifelsfrei erkennen, und b) weiß ich noch, welche Zahl ich abgeschätzt hatte: 50.

Kraniche_20130309_094905

Abgezählt im Foto sind es genau X Kraniche (fahr mit der Maus auf diesen Satz…).

Kraniche, überall Kraniche…

Also vorvorgestern waren es meine ich ~160, vorgestern und gestern ja ca. 120, aber wer erinnert sich schon an vorgestern… Ach und gestern abend im Dunkeln flogen auch noch ein paar kreischende Ufos vorbei.

Ich hatte doch nochmal prüfen wollen, wie gut die Abschätzung am Himmel mit einer echten Zählung übereinstimmt. EIN Foto zeigt halbwegs erkennbar Kraniche. Nur sind leider ein paar der Pixel etwas unscharf. Ich muss wohl doch mal Geld für ein Handy mit besserer Kamera ausgeben, um vom Real-Parkplatz aus fliegende Kraniche fotografieren zu können.

Hier das Foto: Versuche schnell zu schätzen, wieviele es sind [und ratet, wo da die Kraniche sind :-)]:

20130304_174403_Kraniche

Hier eine Detailvergrößerung:

20130304_174403_Kraniche-a

Die Auflösung habe ich im Alt-Text dieses Satzes versteckt — einfach mit der Maus drüber anhalten.

WTF Was will XFCE/Clipman von mir?

Ich habe eben mal die Properties vom XFCE-Clipman geöffnet, weil bei mir zickt das Teil ja immer wieder (vergisst Clipboardeinträge).

Was mag da jetzt der Unterschied zwischen den unteren beiden Optionen sein? Muss ich beide Anklicken, damit die Sortierung wieder normal ist?

xfce-clipman